Wenn man an HR Innovationen denkt, erwartet man dies primär sicherlich nicht bei einem jahrhundertalten Juweliergewerbe. Aber Van Cleef & Arpels zeigt sich selbst mit modernsten HR Methoden und führt so nicht nur technologisch einen sehr modernen Ansatz.

Resultate

Digital unterstütztes Engagement
für bessere Team-Performance
Bessere Erkenntnisse
durch regelmäßige Befragungen
Team-Building
durch neues team feedback

Auf der Suche nach einem digitalen Ansatz zur Messung des Engagements und der Motivation der Mitarbeiter wählte Van Cleef & Arpels Zest als Partner für das Engagement der Mitarbeiter.

Zest bringt bei Van Cleef & Arpels täglichen Wert ins Leben, vor allem auf der Ebene der Manager und Mitarbeiter. Laut ihrem Talent Manager, Céline Gallet, liefert Zest genau das, was sie von der umfassendsten und flexibelsten Lösung auf dem Markt erwartet haben.

(Zest) war damals das vollständigste und flexibelste Werkzeug auf dem Markt.
Céline Gallet
Talentmanager

Teamwork ist das Herzstück des perfekten Handwerks bei Van Cleef & Arpels.

Mit Zest hat Van Cleef & Arpels eine neue Art der Interaktion mit Mitarbeitern und Teams entdeckt, die auf Feedback, Umfragen und Zusammenarbeit basiert. Ihr meist genutztes Modul ist „Umfragen“, von denen sie regelmäßig an das gesamte Unternehmen senden. Die Teilnahmequoten sind immer hoch, was den, von den Mitarbeitern wahrgenommenen, Wert der Lösung widerspiegelt, und die Ergebnisse werden intern von einer Gemeinschaft von “Key Zesters” verteilt.

Seit 2017 unterstützt Zest 450 Mitarbeiter von Van Cleef & Arpels bei der erfolgreichen Verbesserung von Mitarbeiterinteraktionen und Teamkommunikation.

Sei ein Teil des Erfolgs mit Zest

Möchtest Du mehr über die Erfahrungen und Erfolge unserer Kunden wissen und Dir selbst ein Bild machen?

Mehr

Alles lesen
David Varras
Geschäftsführer
Zest ist für unsere Mitarbeiter*innen unentbehrlich geworden, um ihre Gefühle auszudrücken, aber auch um neue Ideen zu entwickeln und Arbeitssitzungen zu organisieren. Dies ist ein sehr wichtiger Aspekt der reaktionsschnellen und lokalen Verwaltung, die wir eingeführt haben.

T&B Vergers schafft mit Zest einen positiven Engagement Kreislauf

Alles lesen
Tiphaine Letroublon
HR Manager
Zest ermöglichte es uns, eine schnelle Umfrage zu starten, um herauszufinden, wie unsere Mitarbeiter*innen über diese neue Arbeitsorganisation denken, und auf persönlicher Ebene wollten wir sicherstellen, dass die Moral hoch ist (...) Wir planen, diese Praxis zu einer regelmäßigen Angelegenheit zu machen und alle zwei Wochen eine neue Umfrage zu starten, um den Puls unserer Teams regelmäßig zu fühlen.

Erfasse den Puls deines Teams mit einem Klick, aus der Ferne und in einem Kontext eingeschränkter Telearbeit

Alles lesen
Fabien Lignac
Referatsleiter
Durch den Einsatz der Check Ins habe ich eine allgemeine Verbesserung der Leistung meines Teams, aber auch seiner Fähigkeiten festgestellt. Diese persönliche Betreuung wirkt sich auf die Motivation aus und dient der kollektiven Leistung meines Teams. Ich nutze es auch, um schwache Signale für das Engagement meines Teams zu erkennen, um mögliche freiwillige Abgänge zu verhindern und die Fluktuation zu verringern.

ENEDIS: Teams, die dank regelmäßiger Check Ins mehr Gehör finden und besser geführt werden