Welches Unternehmen würde nicht davon träumen, dass sich seine Teams täglich gegenseitig unterstützen und ermutigen? Ein warmes und freundliches Arbeitsumfeld ist ein natürlicher Faktor für die Produktivität. Das Zeugnis von David Varras, Geschäftsführer von T&B Vergers, enthüllt die Geheimnisse einer solchen Dynamik.

Resultate

Schaffung von regelmäßigen Unternehmensabläufen
rund um die Nutzung der Lösung etabliert
Jährliche Mitarbeitergespräche abgelöst
durch die Check In Funktion
Zufriedene User
auch bei denjenigen, die neuen Technologien nicht sehr aufgeschlossen gegenüberstehen

Sei ein Teil des Erfolgs mit Zest

Möchtest Du mehr über die Erfahrungen und Erfolge unserer Kunden wissen und Dir selbst ein Bild machen?

Mehr

Alles lesen
Maud Le Guennec
Manager für Kunden- und Mitarbeitererfahrung
In unserer Branche haben die Meinungen und Kommentare unserer Kund*innen einen großen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Wir wissen also, dass wir uns um unsere Kund*innen kümmern, wenn wir uns um unsere Mitarbeiter*innen kümmern. Und Kommunikation, Dialog, Zusammenarbeit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter*innen sind seit jeher in den Werten und Praktiken des Unternehmens verankert.

Mitarbeiter*innen eine Stimme geben steht im Mittelpunkt der Entwicklungsstrategie von Loco Loca

Alles lesen
Gaëlle Gavalda
HR & Recruiting Manager
Unsere Mitarbeiter*innen bitten regelmäßig darum, stärker einbezogen und besser über Strategien, anstehende, laufende oder abgeschlossene Projekte informiert zu werden. Sie wollten auch in der Lage sein, ihre Ideen und Erfolge mit ihren Kolleg*innen zu teilen. Wir wollten daher ein intuitives Online-Tool, das es jedem ermöglicht, sich auszudrücken, den Austausch zu fördern und den Wert der Arbeit jedes Einzelnen innerhalb des Unternehmens zu steigern.

Verbesserung der internen Kommunikation zur Stärkung der Bindungen

Alles lesen
Julien Gazel
Manager
Wie in den meisten Unternehmen war die Bewertung bei EDF in der Vergangenheit sehr stark von oben nach unten und jährlich ausgerichtet. Mit Zest konnten wir ein System einführen, das es den Mitarbeiter*innen ermöglicht, ihre Ziele mitzubestimmen, und den Manager*innen, Schwierigkeiten, Engpässe und Frustrationen durch monatliche Überwachung schnell zu erkennen. All dies steht im Dienste des Erfolgs der Mitarbeitenden, der Teams und somit der Gruppe.

EDF verändert die jährlichen Beurteilungsgespräche